Das Thema Gesundheitssport mit den ineinandergreifenden Themen Prävention, Rehabilitation und Nachhaltigkeit ist uns ein wichtiges Anliegen. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie maßgeschneiderte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Kräftigungs- und Haltungskonzepte für ein ganzheitliches Wohlbefinden kennen.

Der Verein Re(h)aktiv e.V. unterstützt Menschen, die aufgrund chronischer Leiden, nach längeren Erkrankungen, im Anschluss an eine medizinische Rehabilitation oder mit Behinderungen nicht mehr uneingeschränkt am täglichen Leben teilhaben können, in der Gesundheitsvorsorge und -nachsorge.

Unser Ziel ist es, durch sportliche Maßnahmen in Breitensport-, Präventions- sowie Rehasportgruppen die körperliche, psycho-soziale und kognitive Leistungsfähigkeit zu verbessern, erhalten bzw. wiederzugewinnen. Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer sowie die Bewegungssicherheit bei Alltagsbewegungen wird durch regelmäßiges Training stufenweise gesteigert. Unsere Übungsprogramme helfen Ihnen, Folgeschäden zu vermeiden und Ihre Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben zu erhalten bzw. wiederzuerlangen.

Weiterhin ist es uns wichtig, Sie mit Gesundheits-, Handlungs- und Effektwissen zu versorgen. Die Vermittlung dieses Wissens wird regelmäßig in die Gruppenstunden integriert. Des weiteren planen wir aber auch zusätzliche Informationsveranstaltungen, welche  z.B. von fachkundigen Dozenten aus medizinischen Berufsgruppen aber auch aus dem Bereich der Sport- und Bewegungsberufe geleitet werden sollen.

Bei uns

       - werden wir versuchen, Sie nachhaltig für unser Sportangebot zu gewinnen, denn Gesundheitssport ist eine Starthilfe zur Selbsthilfe.

       - werden Sie zu mehr Bewegungsaktivität motiviert, denn Sport verlängert das Leben.

       - trainieren Sie in kleinen, überschaubaren Gruppen unter fachkundiger Anleitung von Übungsleitern mit der B-Lizenz im Bereich

          Prävention bzw. Rehabilitation.

      - werden wir versuchen durch die enge Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und unserem betreuenden Facharzt (für Chirurgie,

        Anästhesiologie, mit Zusatzqualifikationen: spezielle Schmerztherapie, Biofeedbacktherapie) Sie bestmöglich medizinisch zu beraten.

      - werden Sie durch differenzierte Gymnastik, Sport und Spielangebote ganzheitlich gefördert, so dass Sie Ihre Leistungsfähigkeit,

        Belastbarkeit und Selbstständigkeit verbessern und erhalten können.

Der Verein Re(h)aktiv e.V. bietet Ihnen gerne auch über den Rehasport hinaus vielfältige Möglichkeiten im Bereich unserer Gesundheitsprävention und des Breitensports, um die Nachhaltigkeit zu sichern.

Wir sind Mitglied im Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW, sowie im Stadtsportbund Königswinter und nutzen hauptsächlich die Räumlichkeiten im Familienzentrums St. Margareta Stieldorf und im Dorfgemeinschaftshaus Oelinghoven. Unsere Angebote im Wasser führen wir durch im Freizeitzentrum Oberpleis(Saunapark Siebengebirge).

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vorsorge ist besser als Nachsorge - wir bieten Ihnen Beides in Verbindung mit Nachhaltigkeit

Vorsorge ist besser als Nachsorge - wir bieten Ihnen Beides in Verbindung mit Nachhaltigkeit